Tandemfliegen / Flugausrüstung

Die Flugausrüstung im Detail: Paragleiter
Gurtzeuge
Flieger-Helme
Notfallausrüstung
Fliegeroverall
Fluginstrumente
Digitalkamera


Das sollten Sie mitbingen

Grundvoraussetzung für längere und unvergessliche Flüge ist ein erstklassiges Flug-Equipment. Darum haben wir uns mit den besten Materialien ausgerüstet, um Ihnen - und auch uns - Fluggenuß pur zu ermöglichen.

Paragleiter, Rettungsgeräte, Gurtzeuge und Helme sind nach den strengen österreichischen und deutschen (ÖAeC/DHV) Vorschriften zugelassen und werden alljährlich vom Hersteller überprüft.

Paragleiter

Der Paratech PBi5
wird von der Firma Paratech in der Schweiz hergestellt.
In vielen Tests im Flug-Alltag und im Extremflugzustand hat der PBi5 bewiesen, das er den Anforderungen des professionellen Tandemfliegens gerecht wird. Durch seine hervorragende Flugleistung bei geringen Steuerdrücken ermöglicht dieser Schirm lange Flüge und begeistert damit auch uns Piloten.
Der Ozone Mc Daddy
hat 130 - 200kg Zuladung und entwickelt in diesem Bereich eine ideale Kombination.
Unsere Fluggeräte sind außerordentlich sicher. Beim Musterprüfungstest des DHV müssen alle Bauteile eines Gleitschirmes mindestens der achtfachen Belastung des Normalfluges standhalten.
Die von uns geflogenen Schirme zeichnen sich durch ein sehr gutes Start- und Landeverhalten aus.

Gurtzeuge

Sup'Air Gurtzeuge

Bei uns sitzen Sie in der ersten Reihe!

Unsere Fliegersessel sind auf Ihre Größe einstellbar und gut gepolstert für lange Flüge. Die variable Sitzbrettneigung ermöglicht einen einfachen Übergang von der Start- in die Sitzposition.
Automatikschliessen, Safe-T-Bar und Stahl-Karabiner sorgen für maximale Sicherheit.
Ein Bump'Air Rückenprotektor hat bereits in der Startphase volle Not-Fall-Dämpfung.

Flieger-Helme

Ein Fliegerhelm
muß leicht sein und sollte weder zu klein noch zu groß sein. Deshalb haben wir Helme in allen Größen zu Ihrer Verfügung.

Notfallausrüstung

Keiner unserer Piloten mußte bisher davon Gebrauch machen, doch Vor- sorge ist sicherer: Für den Tandem- Flugbetrieb etwickelte und zugelassene Rettungsysteme gehören zu unserer Pflichtaus- rüstung. Funkgeräte ermöglichen uns nicht nur mehr Flugspass mit Fliegerfreunden, sondern bieten eine zweite Kommunikationsmöglichkeit neben dem Handy. Zusätzlich an Bord: Erste Hilfe Paket, Rettungs- schnur und Signalraketen.

Fliegeroverall

Fliegeroveralls von Fly Mike.
Wer hat im Sommer schon seinen Schioverall im Reisegepäck? Doch in den Oetztaler- und Stubaier Alpen 3000 Metern Höhe kann es auch im Hochsommer recht frisch werden: Darum leihen wir Ihnen einen schicken und warmen Fliegeroverall.

Wind-dicht und atmungsaktiv.

Grad wenn's am Schönsten ist, möchten wir doch nicht wegen Kälte landen müssen!

Auch mit Handschuhen können wir Ihnen gern aushelfen.

Fluginstrumente

Wir verwenden Bräuniger Fluginstrumente.

In kompaktem Gehäuse informiert es uns über alle relevanten Flugdaten und speichert diese ab.
Durch den integrierten GPS-Empfänger zeigt es uns auch die Windrichtung und Stärke an.
Am PC können wir Ihre Flugroute nochmals "nachfliegen" oder als Track in einer Landkarte ausdrucken!

Digitalkamera

Weitwinkeloptik und 5 Megapixel Bildsensoren.
Kompakte Digitalkameras in Verbindung mit unserer Spezial-Teleskop-Fotostange mit 1,5 Meter Auszugslänge und integriertem Fernauslöser ermöglichen uns außergewöhnliche Flug-Fotos.

Das sollten Sie an Ausrüstung mitbringen:

- Warme und bequeme Kleidung,
- Trekking- oder Bergschuhe
- Handschuhe
- Sonnenbrille, Sonnencreme